Verspannungen lösen, ohne Medikamente die deinen Körper belasten! 

Keine weiteren Schadstoffe mehr!
Vermeide so gut es geht das noch mehr Schadstoffe deinen Körper belasten. Du bist schon so vielem ausgesetzt!
Wenn es nicht zwingend notwendig ist, solltest du nicht zu Schmerztabletten greifen wenn du Muskelprobleme durch einseitige Belastung und Verspannungen hast.

〈Unsere VORSCHLÄGE für dich findest du weiter unten!〉

Du kannst vorher von einem Arzt prüfen lassen was genau die Probleme sind und was der Grund dafür ist.

 

Massage kann bei Verspannungen und Faszienproblemen helfen! Sie wirkt oft WUNDER!!

Massagehilfe um die Hände zu schonen :)
Und wenn du jetzt noch eine Massagehilfe hast, die Dir dabei hilft dass deine Hände nicht sofort schmerzen und die tiefer ins Gewebe eindringen kann, dann ist das doch eine bequeme und einfache LÖSUNG!?

 

Für dich hier unsere VORSCHLÄGE:  

Überraschend einfach kannst du deine Beine, Arme, den Rücken und die Füße mit dem JOYA® Classic/ Body massieren und die Faszien beleben.

Für die Nackenmuskeln und die Kiefermuskeln hilft dir der JOYA® Mini Face & Body.

Dieser wird von unseren Kunden auch zur Muskelrelaxation bei einem Tinnitus für den Nacken, zur Massage um die Ohren und den unteren Kieferbereich benutzt.

 

Hole dir TIPPS zur Anwendung des Classic/ Body hier in diesem Video.

 

Alles Gute für dich und deine Muskeln und eine medikamentenfreie Zeit wünscht dir Chris von JOYA.

 

_Foto: lizenzfrei pixabay

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.