JOYA® das Original – Bewährt seit 2004.
Hände schonend massieren. Für die besten Selbstmassagen.

Bild zeigt wie man eine JOYA Massagekugel aus dem JOYA Classic Massageroller entnimmt

Die meisten Menschen haben, durch ihre an unsere Gesellschaft und ihre Herausforderungen angepassten Tagesabläufe, kaum Zeit und Ruhe zum Entspannen und Relaxen. Es ist bekannt dass durch Stress viele Krankheiten entstehen und ebenso viele Muskelverspannungen.

Hier kann JOYA mit seinen Massagerollern helfen.

Der JOYA® Classic ist zum Beispiel gut geeignet um sich selbst einen Massage des Gesichts, der Beine, Füße, Reflexzonen und auch der oberen Bereiche der Schultermuskulatur zu geben.

Nehmen Sie sich einfach kurz eine Auszeit am Schreibtisch und gehen Sie mit dem JOYA® Mini Face & Body in Form einer Acht mehrmals um die Augen. Die kühle Kugel (ausreichend ist die Zimmertemperatur) erfrischt angenehm. Ebenfalls kann man sich die obere Schulterpartie mit dem JOYA® Classic massieren. Hilfreich für den Rücken ist eine zweite Person. Hier ist es sicher kein Problem mal 5-10 Minuten am Arbeitsplatz mit der Kollegin oder dem Kollegen zu nutzen. Da die Massageroller auch auf der Kleidung verwendet werden können braucht es keine besonderen Maßnahmen.

Gönnen Sie sich ebenfalls eine Massage mit einem guten Massageöl direkt auf der Haut. Auch mit einer vertrauten Person aus dem Bekannten- oder Familienkreis kann das wunderbar wohltuend sein. Durch das Öl sind besonders geschmeidige, fließende Bewegungen möglich. 

Lassen Sie den JOYA®einfach auf Ihrem Couchtisch liegen- so werden Sie öfter daran erinnert sich etwas Gutes zu tun.

Für welche Körperbereiche nutzte ich welchen Massageroller?:

Rücken- Schultermassage: JOYA® Classic z.Bsp. mit Jaspis Rot

Nackenmassage: JOYA® Mini Face & Body z. Bsp. mit Bergkristall

Reflexzonenmassage der Hände und Füße: JOYA® Classic z. Bsp. mit Rosenquarz oder JOYA® Mini Face & Body z. Bsp. mit Sodalith

Bein- und Wadenmassage: JOYA® Classic z. Bsp. mit Serpentin– zwei parallel geführt sind hier effektiver

Gesichtsmassage: JOYA® Stift z. Bsp mit Amethyst (kleine Kugel) oder JOYA® Mini Face & Body mit Rosenquarz (große Kugel)

Massagen um die Gelenke zu lockern: JOYA® Mini Face & Body z. Bsp. mit Schneeflockenobsidian, oder JOYA® Classic z. Bsp. mit Amethyst

Massagen vor und nach dem Sport: JOYA® Classic z. Bsp. mit Onyx Marmor


Wir wünschen Ihnen viele wunderbare und entspannte Momente mit JOYA.

“Ich massiere mich selber und lasse mich auch gern mal massieren

Ich habe den Joya-Massageroller Mini mit Dumortierit bestellt. Und auch das Taschenbuch “Joya-jeder kann massieren”. Beides ist sehr ansprechend. Besonders den Massageroller –  liebe ich. Ich massiere mich selber und lasse mich auch gern mal massieren. Eine Selbstmassage des Gesichts ist einfach unglaublich. Dieser Massageroller ist eine wirklich gelungene Idee. Ausserdem liebe ich Steine, befasse mich auch damit und werde demnächst im Onlineshop noch ein paar Massagesteine ordern.

Liebe Grüße aus Österreich von einer begeisteren Joya-Anwenderin,
Regina Elsebaie