Du bist extrem sportlich und fit. Diese Massage passt zu dir:

Eine großflächige und punktuelle Massage von Waden, Oberschenkeln und Schultern nach dem Sport mit dem Joya® Classic oder dem Joya® Twin. Führe ruhige, kreisende Bewegungen aus, wobei du Dauer und Druckintensität selbst bestimmst. Wenn du magst, benutze dazu unser hochwertiges JOYA® Massage-Öl, eventuell leicht durchblutungsfördernd.

Deine Joya®-Produktempfehlungen

Das kann eine regelmäßige Joya®-Massage oder Selbstmassage für dich tun:

  • Die Durchblutung von Haut, Muskeln und Gewebe wird gefördert. So können schmerzende Verspannungen verhindert oder gelöst werden.
  • Durch gezielten, flexiblen Druck werden hartnäckige Verspannungspunkte (Triggerpunkte) identifiziert und gelockert.
  • Das Faszien-Gewebe kann angeregt werden, alte Kollagenfasern durch neue zu ersetzen. So kann es sich revitalisieren.
  • Stoffwechsel und Lymphe werden angeregt.
  • Durch regelmäßige Massage werden Körperhaltung und physische Selbstwahrnehmung verbessert. Damit lösen sich häufig Verspannung und Schmerz.
  • Durch das Zur-Ruhe-Kommen während der Massage wird die innere Entspannung gefördert.